kuhbonbon(2).jpg

Weiche Karamellbonbons – wenn's sein muss im schmucken Milchkännchen – das bietet die Marke "Kuhbonbon" des Hamburger Süßwarenherstellers Savitor. Unschwer zu erraten, wer hier den Hauptanteil an diesen vielen süßen Ideen beisteuert: die hanseatische Kuh! Kuhbonbons gibt es in den vielfältigsten Geschmacksrichtungen wie "Eierlikör", "Sahne Lakritz" oder "Milch und Honig". Und hier stellt sich auch dem eingeschworensten Kuhbonbon-Genießer immer wieder aufs Neue die eine, zentrale Frage, die da lautet: Lutschen oder doch lieber gleich kauen ...?